• Warenkorb
  • Es befinden sich momentan keine Produkte
    in Ihrem Warenkorb.

×

Sauna

Sauna, Infrarotkabinen und Dampfbad

Regelmäßige Saunabesuche stärken die Gesundheit und sind für beinahe alle Menschen zu empfehlen. Wer sich nicht sicher ist, welche Art Sauna für ihn am Besten ist, sollte sich vorab von einem Arzt beraten lassen! Als Alternative bieten sich an:


Finnische Sauna

Sie gehört zu den traditionellsten Formen der Sauna. Es herrscht ein trocken-heißes Klima mit Temperaturen zwischen 85°C und 88°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von nur 10% bis 30%.
Das Saunabad findet, neben der Bedeutung als Mittel der Körper und Gesundheitspflege, auch Anwendung als Unterstützung von Heilungsprozessen. Es unterstützt den Körper in seinem Bestreben, krankhafte Zustände zu überwinden. Fragen Sie aber zuerst Ihren Arzt!


Infrarotkabinen

Sie möchten sich und Ihrem Körper etwas Gutes tun?
Sie suchen einen Ausgleich zum Alltag und wollen sich wieder rundum wohlfühlen?

Dafür müssen Sie nicht mehr länger verreisen oder einen Wellness-Urlaub planen. Ihre eigene Infrarotkabine (häufig auch als Infrarot Sauna oder Infrarot Wärmekabine bezeichnet) ist die perfekte Wellness-Oase und steht Ihnen 24 Stunden zur Verfügung. Eine Infrarotkabine kaufen und Lebensqualität genießen - mit einer eigenen FinnSpa Infrarotkabine!
Bereits 20 Minuten Entspannung wirken hier wahre Wunder! Lassen Sie sich in Ihrer Infrarotkabine verwöhnen von Wärme, Aroma und Licht bei gleichzeitig entspannender Musik oder einem Naturfilm. Eine Infrarotkabine von FinnSpa schenkt Ihnen einen Ort in den eigenen vier Wänden, an dem Sie sich endlich jederzeit regenerieren und erholen können.

Infrarotkabine von FinnSpa

Dampfbad

40°C bis 45°C heißer Dampf befreit die Atemwege, aktiviert den Kreislauf auf sanfte Weise und öffnet die Hautporen. Die Haut wird zart, rein und samtweich. Die feuchte Wärme des Dampfes verbessert die Durchblutung der Atemwege. Der Dampf dringt tief in Bronchien und Lunge und führt (insbesondere durch Zusatz ätherischer Öle) zu einer Sekretlösung in den Atemwegen.


Sanarium

Für erfolgreichen Muskelaufbau sollte jede Muskelgruppe mindestens 2 x pro Woche trainiert werden. Wer weiß wo seine Muskeln sitzen und wie man sie trainiert, wird bessere Ergebnisse erzielen.

zurück zur Übersicht