• Warenkorb
  • Es befinden sich momentan keine Produkte
    in Ihrem Warenkorb.

×

BMI

Body Maß Index

Das Einschätzen Ihres Fitness-Levels

Viele Menschen treiben keinen Sport, weil sie ihren Fitness-Level nicht einschätzen können. Vor Trainingsbeginn sollten Sie daher ihre Konstitution und allgemeine Fitness analysieren. Es empfiehlt sich in jedem Fall einen allgemeinen Gesundheitscheck beim Arzt machen zu lassen.

Wenn die sportliche Betätigung auch zur Fettreduktion dienen soll, ist es anfangs hilfreich, den eigenen Körperfettanteil zu bestimmen. Das einfache Wiegen mit einer Personenwaage reicht hierzu nicht aus.

Die Messung des Körperfettanteils geschieht am Besten mit Hilfe einer Körperfettwaage. Zur Beurteilung des Körperfettanteils ist auch der Body Mass Index (BMI) geeignet, der sich aus Größe und Gewicht nach folgender Formel ergibt: Körpergewicht / (Körpergröße in Meter x Körpergröße in Meter). Wichtig: Bei der Beurteilung müssen Alter und Geschlecht berücksichtigt werden. Um den eigenen Körperfettanteil zu reduzieren ist sowohl Krafttraining als auch Ausdauertraining hilfreich.

Der "wünschenswerte" BMI hängt vom Alter ab. Folgende Tabelle zeigt BMI-Werte für verschiedene Altersgruppen:

Alter BMI
19 - 24 Jahre 19 - 24
25 - 34 Jahre 20 - 25
35 - 44 Jahre 21 - 26
45 - 54 Jahre 22 - 27
55 - 64 Jahre 23 - 28
> 64 Jahre 24 - 29

BMI-Klassifikation (nach Deutscher Gesellschaft für Ernährung, Ernährungsbericht 1992):

Klassifikation Mann Frau
Untergewicht < 20 < 19
Normalgewicht 20 - 25 19 - 24
Übergewicht 25 - 30 24 - 30
Adipositas (Fettleibigkeit) 30 - 40 30 - 40
Massive Adipositas > 40 > 40

Modul zur Berechnung Ihres Body Mass Index.

Alter:
Körpergewicht:
Körpergrösse:
Geschlecht:

zurück zur Übersicht



Bildquelle © Fotolia kreativ1