• Warenkorb
  • Es befinden sich momentan keine Produkte
    in Ihrem Warenkorb.

×

Get Fit Workout - Fitnessexperten Trainingsplan

Hammer Fitnesswissen


Unsere Fitnessexperten haben einen ausführlichen Trainingsplan für Sie zusammengestellt, mit dem Sie alle Muskelpartien ansprechen. Eine genau Beschreibung der Übungen finden Sie hier.

Probieren Sie es aus!


Get Fit Workout


Warm up:

Ellipsentrainer
Beginnen Sie mit dem Aufwärmen, am besten auf dem Crosstrainer oder Ellipsentrainer. Stellen Sie einen mittleren Widerstand ein und die Zeit von 10 Minuten. Durch die aktive Bewegung von Beinen, Rumpf und Armen werden verschiedenste Muskelgruppen angesprochen und ihr Körper wird optimal auf die folgenden Übungen vorbereitet.


Bauch- und Rückentraining: 10 Minuten

Bauch: Nehmen Sie den Bauchtrainer AB-Dominox, legen Sie sich in die normale Liegeposition rücklings und positionieren Sie Ihre Hände und Beine wie abgebildet. Nun machen Sie 3 mal 15 Sätze mit jeweils einer Minute Pause dazwischen.
Buchtrainer
Tipp: Wenn Sie keinen Bauchtrainer haben, machen Sie einfach 3 mal 15 Sätze Sit ups mit jeweils einer Minute Pause.


Rücken: Stellen Sie sich wie abgebildet auf den FINNLO AB & Back Trainer, verschränken Sie die Arme vor der Brust und bewegen Ihren Oberkörper ca. 90 Grad auf und ab, 3 mal 12 Wiederholungen mit jeweils einer Minute Pause.
AB&Back
Tipp: Wenn Sie keinen Rückentrainer haben, machen Sie folgende Übung: Legen Sie sich ausgestreckt auf den Bauch, heben Unterschenkel und Kopf leicht vom Boden. Den Blick nach unten, die Hände auf Hüfthöhe. Dann heben Sie den Oberkörper und strecken die Arme zu den Seiten aus. Ohne Pause führen Sie die Arme über den Kopf nach vorn, dabei den Oberkörper leicht senken. Kurz halten, wieder zurück. 3 mal 12 Wiederholungen.


Gezieltes Muskeltraining mit Fokus auf die Rücken- und Beinmuskulatur.

Speedbike
10 Minuten Rudern mit hohem Widerstand.


Muskelaufbau: 10 Minuten

10 Kniebeugen: Achten Sie darauf, den Rücken gerade zu halten. Sie können die Intensität dabei sehr effektiv mit unseren Neopren Hanteln steigern.

15 Liegestütze: Durch die Pushup bars maximieren Sie Ihr Training!
Pushup Bars
10 x Diagonales Strecken: Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie abwechselnd diagonal ein Bein und einen Arm.

15 x Beinheber in Seitenlage: Legen Sie sich auf den Boden, in Seitenlage und heben Ihr unteres Bein 15 x langsam an und senken es langsam und kontrolliert wieder ab.

20 x Bizep Curls: Stehen Sie aufrecht, die Füße hüftbreit auseinander und winkeln abwechselnd einen Arm mit angespannten Muskeln an. Auch hier können Sie die Intensität dabei sehr effektiv mit unseren Neopren Hanteln steigern.

Trainingstipps für die perfekten Bauchmuskeln finden Sie in unserem Artikel "Sixpack: Übungen & Ernährungstipps".

Stretching: 5 Minuten

Stretching
6 x Ausfallschritt: In die Dehnposition gehen und diese 5-15 Sekunden halten.

10 x Dehnung der inneren Oberschenkelmuskulatur: Legen Sie sich auf den Rücken und winkeln Sie ein Bein 90 Grad an, das andere Bein legen Sie darüber. Tasten Sie sich mit 5-15 leicht federnden Bewegungen an die Grenze der Beweglichkeit heran.

10 x Legen Sie sich auf den Rücken, stecken Sie ein Bein am Boden aus und das andere in die Höhe. Halten Sie das in die Höhe gestreckte Bein mit den Händen, dann ziehen Sie Ihre Beine im Wechsel mit den Händen zum Körper.

Und nicht vergessen: 1 rotes X in den Kalender eintragen

zurück zur Übersicht